Verein für Freizeit und Familiensport Dessau e.V.
Logo Verein VFFDessau e.V.
unser Gelände
Wappen Dessau

Im Sommer 1990 wurde unser Verein aus einer Sportsparte der damaligen DDR gegründet. Freikörperkultur wurde auf dem Vereinsgelände schon unmittelbar nach dem ersten Weltkrieg betrieben. Seit diesen Jahren ist die Landschaft des Vereinsgeländes aktiv durch die Mitglieder gestaltet worden und es ist ein kleines Paradies in unmittelbarer Nähe der Stadt Dessau entstanden.
Ein Ziel des Vereins neben Sport und FKK ist die Pflege und Erhaltung der hiesigen Flora und Fauna. Das Vereinsgelände liegt im Hinteren Tiergarten, der innerhalb des Biosphärenreservats "Mittlere Elbe" beheimatet ist. Weitere Hauptaufgaben unseres Vereins liegen auf der aktiven Freizeitgestaltung und dem Sport, mit den verschiedensten Möglichkeiten für Jung und Alt. Aus dem vielfältigen Angebot sind Volleyball, Tischtennis, Badminton, Bogenschießen und Basketball herauszuheben. Das Angebot von Nordic Walking, Petanque und eine Rückenschule wird gern angenommen.
Selbstverständlich tun wir uns nur so viel Stress an wie wir wollen. Eine willkommene Abwechslung sind dabei unsere Feste, die wir feiern wie sie fallen. Für Abkühlung sorgt unser kleines Badegewässer, welches in den letzten Jahren immer Bestnoten für seine gute Wasserqualität bekam. Bei schlechtem Wetter kann Schach, Billard und Dart im gut ausgestaltetem Vereinsheim gespielt werden.

Wir hoffen wir haben euch ein bisschen neugierig gemacht. Wenn Ihr wirklich Interesse habt und uns kennen lernen möchtet, folgt unseren Spuren. Da viele von uns auch nicht in Dessau wohnen, sind die meisten außer Naturisten auch Camper, aber immer legen wir Wert auf Umwelt- und Sozialbewusstsein.





















Links:

Dessau

Kurzer Abriss zur Geschichte von Dessau

Google

Routenplaner